Kontakt
Klaus Menges
Am Flachsbach 1
65527 Niedernhausen
Homepage:www.menges-hs.de
Telefon:06127 96943-44
Fax:06127 96943-45

Badezimmer

Traumhaft schöne Bäder und pro­fes­sio­nel­le Bad­sanierung.

Mehr erfahren
Badezimmer

Heizung

Ihr Fachbetrieb für effiziente Heizungsanlagen.

Mehr erfahren
Heizung

Regenerative Energie

Energie für die Zukunft in Niedernhausen-Niederseelbach.

Mehr erfahren
Regenerative Energien

Über uns

Sanitär, Heizung, Klima, Lüftung

Erfahren Sie hier, was unseren Betrieb auszeichnet und wie wir zu dem wurden, was wir heute sind. Lernen Sie uns kennen!

Referenzen

Unsere Referenzen: modernes Gebäude

Wir zei­gen Ihnen unsere schöns­ten und an­spruchs­voll­sten Ar­bei­ten - un­se­re Re­fe­ren­zen be­le­gen die Qua­li­tät un­se­rer Ar­beit.

Unsere Schwerpunkte

Leistungen Schwerpunkte

Wir können viel für Sie tun. Was wir im Einzelnen für Sie leisten können, erfahren Sie in unserem umfassenden Leistungsspektrum.

Ihr Installateur für Sanitär und Heizung

Klaus Menges, Ihr Partner für Wasser und Wärme.

Ihre Fragen zur Sanitär- und Heizungstechnik beantwortet Klaus Menges aus Niedernhausen. Unsere Kunden aus dem Raum Idstein, Eppstein, Wiesbaden und Umgebung haben die Qualität unserer Arbeit, unseren zuvorkommenden Kundenservice und unsere erstklassige, kompetente Beratung zu schätzen gelernt.

Sprechen wir zum Beispiel über Ihr Bad. Ob Neubau, Umbau oder Sanierung - unser Team aus kreativen Badplanern und erfahrenen Sanitärinstallateuren lässt Badträume wahr werden. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir ein ganz persönliches Badkonzept nach Ihren Wünschen.

Oder denken Sie an Ihre Heizung. Heizen Sie wirklich sparsam und effizient? Durch eine Heizungswartung lässt sich das feststellen und meist verbessern. Und selbst, wenn eine Neuinstallation empfehlenswert ist: Wir können Ihnen kostengünstige Komplettpakete anbieten, mit denen Sie dauerhaft sorgenfrei heizen können. Vielleicht wollen Sie ja auch auf regenerative Energien setzen? Wir können Sie zuverlässig und verständlich beraten, welche Möglichkeiten Sie haben, und einen solchen Umstieg durch unsere ausgebildeten Heizungsinstallateure realisieren.

Klaus Menges - Ihr Installateur für Sanitär und Heizung im Raum Niedernhausen, Idstein, Eppstein, Wiesbaden und Umgebung.

Aktuelle News

Wir halten Sie über Neuigkeiten und interessante Entwicklungen auf dem Laufenden.

Förderung 2020: erneuerbare Energien

Fördermittel für erneuerbare Energien

Jetzt Heizung er­neuern und mit den ver­besser­ten För­der­kon­ditio­nen für er­neuer­bare Wär­me in Heizungs­an­la­gen bis zu 45 % sparen!

Energie­effizi­entes Sa­nie­ren

Energieeffizient sanieren

Energieeffiziente Sanierungsmaßnahmen: 120.000 Euro investieren, 48.000 € als Tilgungszuschuss von der KfW kassieren. Oder satten Steuerbonus von max. 40.000 € einstreichen.

Accessoires System 815 von HEWI

Accessoires System 815 von HEWI

Die mit Phoenix Design entwickelte Accessoire-Linie System 815 wurde bereits mehrfach mit Designpreisen wie dem iF product design award sowie dem red dot award ausgezeichnet.

Neue Unterbau-Waschtische von Bette

Bette

Mit drei neuen Unterbau-Waschtischen der Serien BetteComodo, BetteOne und BetteLoft erweitert Badspezialist Bette die Gestaltungsmöglichkeiten am Waschplatz.

Armaturenserie B.3 von Duravit

Armaturen Serie B.3

Duravit erweitert das be­stehen­de Arma­tu­ren­p­gramm im Profi­line-Segment, B.1 und B.2, mit der neuen Serie B.3.

HEWI active+

Küppersbusch

Speziell für Bereiche mit höchsten Hygiene­an­for­derun­gen hat HEWI Produkte ent­wickelt, die über eine anti­mikro­bielle Wir­kung ver­fügen.

Technologie für Eigenwasser­versorger

Grünbeck

Schöpfen Sie Qualität aus eigenen Quellen: Intelligente Grünbeck-Technologie für Eigenwasserversorger.

BettePond

BettePond

Bei den neuen Badewannen BettePond und BettePond Silhouette kombiniert Bette die perfekte, puristische Kreisform mit dem perfekten Material im Bad – dem glasierten Titan-Stahl.

Minibäder barrierefrei gestalten

KALDEWEI

Minibäder barrierefrei gestalten – so gehts! Mit den richtigen Badlösungen wird selbst das Minibad zur barrierefreien Zone.

Zum Seitenanfang